Monatsarchiv: März 2011

EU erhöht Grenzwerte für Radioaktivität

Ja ihr habt richtig gelesen: „erhöht“! Das soll ein Automatismus für einen Atomalarm sein, der den Hintergrund hat, die Versorgung zu gewährleisten. Japanische Produkte dürfen jetzt doppelt so verstrahlt sein wie alle anderen. Der Verbraucherschutz verschiedener Bundesländer meckert auch schon. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik, Wissenschaft | 2 Kommentare

Bundesjustizministerium jetzt auch pro löschen statt sperren

Dieses Video hat das BJM gmacht und zeigt, dass sie nicht so beratungsresistent sind wie es immer schien: über dieses Thema habe ich ja schon geblogt via netzpolitik

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik | Kommentar hinterlassen

Einheitenchaos bei Strahlenwerten – und ein Lösungsansatz mit Bananen und Zigaretten

Bei den ganzen Meldungen aus Fokushima bleibt es dem Laien oft schleierhaft wie schlimm die Situation eigentlich ist.  Das liegt unter Anderen an der sehr verwirrenden Einheit für Strahlung: Das Sievert Mal wird es in Sievert pro Jahr, mal in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Wissenschaft | 2 Kommentare

Neujahrsessay (leicht verspätet)

Hab gerade den Neujahrsessay wieder gefunden, den ich eigendlich (man glaubt es kaum) zum Neujahr veröffentlichen wollte. Habs verballert. Das hole ich hiermit jetzt nach: 2010 du gehst langsam einem Ende entgegen. Das erste Jahrzehnt des neuen Jahrtausends und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeug | Kommentar hinterlassen