Dies und Das (7)

*Es ist offiziell: Smartphone Apps können keine Akne heilen. Die Apps wurden 15.000 mal verkauft.

*Innovativer Lösungsansatz: EU-Kommissar Oettinger will die Flaggen der EU-Länder mit den größten Schulden vor EU-Einrichtungen auf Halbmast senken lassen

*Die Telefonnummer des Apple Stores in Peking ist das Datum des Massakers am Platz des Himmlischen Friedens.

*Jeder fünfte Bundeswehrtote im Ausland stirbt an Selbstmord.

*Die Militärs haben Infrarot-Unsichtbarkeit fertig.

*BKA überwacht Email-Account, der vom FBI betrieben wird. Der BND wusste das, nicht aber das BKA.

*Der Iran hat sein erstes Kernkraftwerk ans Stromnetz angeschlossen. Will nicht wissen wie sicher ein Atomkraftwerk ist, das während eines massiven Wirtschaftsembargo entstanden ist

*Die Briten wollen wieder Blutspenden von Schwulen zulassen. Bei uns dürfen sie es weiterhin nicht.

*Die weißrussische Polizei hat den Einwohnern Minsks gestattet, beim Minsker Stadtfest am 10. September in die Hände zu klatschen.

*Überzeugendes aus Japan: „Nur Menschen, die unglücklich sind und zu wenig lachen, sind von Radioaktivität bedroht

*Zwischen New York und London soll ein neues Glasfaserkabel verlegt werden. Nicht weil die alten ausgelastet wären. Nein. Um bei Börsenspekulationen 6 Millisekunden schneller zu sein.

* Bildergalerie der alljährlichen Putin Pressestunts.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fun, Gesellschaft, Politik, unwichtig aber lustig, Wissenschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s